Kosten

Kontaktieren Sie uns in Glienicke/Nordbahn bei Fragen bezüglich der Kosten Ihrer Ergotherapie, Handtherapie oder Kieferbehandlung. Wir helfen Ihnen gerne weiter in Reinickendorf und Frohnau

Die Ergotherapie ist in Deutschland ein anerkanntes Heilmittel und wird vom Arzt verordnet. 

Der gesetzlich versicherte Patient bezahlt pro Verordnung 10% von den Behandlungskosten und 10,- € Verordnungsgebühr. Ausgenommen von der Zuzahlung sind Minderjährige und Patienten, die von der Zuzahlung befreit sind. Hierzu gilt der Nachweis des Befreiungsausweises von gesetzlichen Zuzahlungen.

Auf der Grundlage einer Verordnung können wir tätig werden, d.h. eine ergotherapeutische Diagnostik und Therapie durchführen.

Der privat versicherte Patient benötigt ebenfalls eine Verordnung des behandelnden Arztes und kann nach vorangegangener Honorarvereinbarung die gemeinsame Behandlung beginnen.

Ergotherapie kann als Einzel- oder Gruppentherapie sowie als Hausbesuch verordnet werden. Eine Therapieeinheit dauert je nach Verordnung 30-60 Minuten und findet im Normalfall 1-3 mal in der Woche statt.

Haben Sie, in Frohnau oder Reinickendorf, Fragen zu einer Verordnung oder möglichen Ausstellungskriterien von Rezepten, so nehmen Sie gern mit uns Kontakt  in Glienicke/Nordbahn auf.